Sie sind hier: Startseite » Textildruck » CUT Print

CUT Print

CUT Print Verfahren

Wie Sie unter "Textildruck" oder "Stick" erfahren haben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, Ihr Logo auf Textilien zu übertragen. Druck und Stick, vielfach ist beides möglich, aber nicht immer ist eines von beiden sinnvoll, vorallem wenn es um höhrere Qualitätsansprüche geht. Kurz erklärt:

Die Stickerei zB. kommt dann an ihre Grenzen, wenn die Logos oder ein Schriftzug sehr klein (unter 5mm Höhe) umgesetzt werden sollen. Bei grossflächigen Logos kann enbefalls der Kostenfaktor bei einer Stickerei eine Rolle spielen. So ist die Stickerei von kleinen bis mittelgrosse Logos bei kleinen oder mittleren Stückzahlen durchaus attraktiv.

So werden zum Beispiel mehrfarbige Logos im Druckverfahren oft sehr schnell etwas teurer. Und auch bei kleineren Mengen ist ein Direktsiebdruck manchmal etwas kostenintensiver, wegen den Vorkosten, welche entstehen. Dafür ist bei grösseren Auflagen dieses Druckverfahren sehr günstig.

Und in der Kluft zwischen kleinen Logo mit einfachem Motiv mit kleinen Stückzahlen (bis 20 Stk) setzt der sog. CUT- Print an; Der CUT Print bringt den Vorteil, dass bei kleinen Stückzahlen und unkomplizierten Sujet sehr einfach und schnell die Textilien bedruckt werden können. Dieses Druckverfahren kann für einen Expressauftrag durchaus Sinn machen.

So oder so, lassen Sie sich am besten von uns beraten. Haben Sie weitere Fragen, so kontaktieren Sie uns, um die für Ihre Aufgabe beste Lösung zu finden.


clubbekleidung.ch | faire Vereinsbekleidung
clubbekleidung.ch | faire Vereinsbekleidung Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis von Textiien für Clubs und Vereine.